Mammut Revelation Dry 9.2 mm Review

Mammut Revelation Dry 9.2 mm Review

3.8 / 5 Reviewer
{{ reviewsOverall }} / 5 (0 Bewertungen) Nutzer
Handling
Haltbarkeit
Preis/Leistung
Das Mammut Revelation Dry 9.2 ist aufgrund seines geringen Durchmessers ziemlich leicht. So wiegt das Kletterseil gerade mal 57 g/m. Dadurch eignet es sich hervorragend für anspruchsvolle Touren, bei denen es auf jedes Gramm ankommt. 

Wie der Name schon sagt, verfügt das Revelation 9.2 über eine Dry-Imprägnierung. Dies wirkt sich positiv auf das handling des Einfachseils aus. So läuft es flüssig durch die Zwischensicherungen und nimmt zudem kaum Schmutz auf. Dies erhöht die Lebensdauer und erhält das angenehme Handling des Seils. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es mit nur 1 Prozent kaum Flüssigkeit aufnimmt. So eigent sich das Mammut Kletterseil insbesondere für Hochtouren mit viel feuchten Witterungsbedinungen. 

Mit 36 Prozent hat das mammut Revelation Dry 9.2 einen hohen Mantelanteil, der seine Lebensdauer erhöht. Mit 7 – 8 Normstürzen verfügt es über einen passablen Wert. Außerdem ist das Seil bluesign zertifiziert also umweltschonend hergestellt. 

Nun zu den Nachteilen des Kletterseils: Die Mittelmarkierung ist nicht allzu langlebig und verbleicht mit der Zeit ein wenig. Zudem ist beim Sichern natürlich Vorsicht geboten, da es mit 9.2 Millimetern relaitv dünn ist für ein Einfachseil. Für Anfänger ist es insofern eher nicht geeignet.

Fazit: Das Mammut Relevation Dry 9.2 ist für fortgeschrittene Kletterer, die vor allem auf Gewicht achten gut geeignet. Sein Handling ist gut und aufgrund seiner Imprägnierung lässt es sich auch bei Schnee und Eis gut einsetzen. Einzig die Mittelmarkierung ist nicht allzu langlebig. Wer damit leben kann, wird mit dem Mammut Einfachseil zufrieden sein.

Mammut 9.2 Revelation Dry Seil, neon orange-fire, 40 m
Unverb. Preisempf.: € 159,95 Du sparst: € 32,95 (21%) Preis: € 127,00 Jetzt kaufen bei Amazon!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 10. December 2018 um 1:28 .*Werbung/Affiliate Links. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mammut Revelation Dry 9.2: Vor- und Nachteile

  • Relativ leicht
  • Robust
  • Gutes Handling
  • Mittelmarkierung kann ausbleichen
  • Eher für Fortgeschrittene geeignet
Erfahrungsberichte Gib Deine Bewertung ab

Be the first to leave a review.

Verifiziert
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsberichte Gib Deine Bewertung ab

Be the first to leave a review.

Verifiziert
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}

Produktinformationen

Bezeichnung Wert
Mittelmarkierung
Ja
Durchmesser
9.2 mm
Gewicht
57 g/m
Normstürze
7
Bezeichnung Wert
Fangstoß
8.7 %
Dyn. Seildehnung
31 %
Stat. Seildehnung
7.2 %
Mantelanteil
36 %

Anbieter

Verwandte Produkte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen