Petzl Via Ferrata Eashook Review

3.8 / 5 Reviewer
{{ reviewsOverall }} / 5 (0 Bewertungen) Nutzer
Gewicht
Handling
Preis/Leistung
 

Das Petzl Via Ferrata Eashook ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen interessant. Es besteht aus dem Klettersteigset Scorpio Eashook, dem Petzl Corax Klettergurt und dem Kletterhelm Boreo.

Das Klettersteigset können auch Kinder verwenden, da es auf ein Gewicht von 40 bis 120 kg ausgelegt ist. Ausgestattet ist das Set mit einer Bandfallsicherung und zwei leicht zu bedienenden Karabinern. Zudem hat es zwei elastische Y-Arme und als besonderes Detail eine Verdrehsicherung.

Der Petzl Corax Klettergurt eignet sich auch absolut fürs richtige Klettern. Er hat vier Schnallen, zwei an der Hüfte und jeweils eine an den Beinschlaufen. So lässt er sich individuell an die eigene Anatomie anpassen. An den Seiten hat er jeweils eine Materialschlaufe und hinten auch nochmal zwei.

Der Boreo Kletterhelm ist ein Hybridhelm und eignet sich ebenfalls fürs Klettern. Er ist mit Belüftungsöffnungen ausgestattet und kann an den Kopf angepasst werden.

Fazit: Wer ein hochwertiges Klettersteigset kaufen möchte, kann das Petzl Via Ferrata Eashook definitiv in die nähere Auswahl nehmen. Seine Bestandteile sind gut aufeinander abgestimmt und Gurt sowie Helm kann man, wie gesagt, auch fürs Klettern verwenden. Das Gewicht ist mit rund 13. Kilogramm in Ordnung.

Jetzt kaufen bei

*Werbung / Affilate Links

Petzl Via Ferrata Eashook: Vor- und Nachteile

  • hochwertige Komponenten
  • vielseitig
  • nicht das günstigste Klettersteigset

Produkteigenschaften

Bezeichnung Wert
Gewicht
1255 g
Karabiner
Eashook Karabiner
Helm
Petzl Boreo Hybridhelm
Klettergurt
Petzl Corax Vier-Schnallen System
Features
Verdrehsicherung

Erfahrungsberichte Gib Deine Bewertung ab

Be the first to leave a review.

Akzeptiert
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}

Gib Deine Bewertung ab

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Datenschutz Ich stimme zu, dass die von mir getätigten Angaben, sowie der von mir angegeben Kontaktdaten, zwecks der Leistungserbringung und für den Fall von Rückfragen gespeichert werden. Des Weiteren nehme ich zur Kenntnis, dass die von mir getätigten Angaben nicht ohne Einwilligung an Dritte weitergegeben werden. Außerdem habe ich die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere diese.

Verwandte Produkte

Ocun Torq 2 Review

ocun torq review

Klettersteigset

Gewicht: 545 g

 

Das Ocun Torq 2 ist ein solides Klettersteigset. Es ist auf ein Gewicht zwischen 40 und 120 Kilogramm ausgelegt; eignet sich also auch für Kinder. D elastischen Y-Arme sind dehnbar bis einen Meter. Die Karabiner des Ocun Torq 2 funktionieren per Handballenbedienung, was den Komfort erhöht.

 

Der Beutel des Bandfalldämpfers ist transparent, wodurch man leicht erkennen kann, ob er in Ordnung ist. Wer ein Klettersteigset kaufen möchte, das sich gut für Einsteiger eignet, kann das Ocun Torq 2 in die nähere Auswahl nehmen. Es lässt sich leicht bedienen und ist nicht allzu schwer.

 

Jetzt kaufen bei

Amazon* Bergfreunde* Bergzeit* ebay* Kletterbude*

 

*Werbung / Affiliate Links

mehr erfahren »

Edelrid Jester Comfort Review

edelrid jester comfort review

Klettersteigset

Gewicht: 1090 g

 

Das Edelrid Jester Comfort kommt als Kombination von Gurt und Set daher. So sind die Bandfalldämpfer in die Beinschlaufen integriert. Der Gurt ist gepolstert und mit zwei Materialschlaufen ausgestattet. Die Y-Arme des Edelrid Jester Comforts sind elastisch und die Karabiner kommen als OneTouch-Karabiner daher. Das hat den Vorteil, dass man sie per Handballendruck bedienen kann.

 

Um ein Verdrehen zu verhindern ist das Jester Comfort mit einem Wirbel ausgestattet. Wer ein Klettersteigset kaufen möchte, das mit Funktionalität und Komfort punktet, kann das Edelrid Jester Comfort in die nähere Auswahl nehmen. Es ist jedoch nicht gerade das günstigste Set

 

Jetzt kaufen bei

Amazon* Bergfreunde* Bergzeit* ebay* Kletterbude*

 

*Werbung / Affiliate Links

mehr erfahren »