Eiger Ultra Trail

Vom 16. bis 17. Juli findet zum mittlerweile vierten Mal der Eiger Ultra Trail statt. Es ist der erste Ultra Trail im Berner Oberland, von dem Profi-Alpinist Ueli Steck (Botschafter der alpinen Wettkampfes) sagt: „Für jeden zählt die persönliche Herausforderung, egal wie schnell, wie steil oder wie hoch. Wichtig ist, dass man selber weiter kommt.“

Mehr zum Eiger Ultra Trail

Der Ultra Trail hat eine Streckenlänge von 101 Kilometern und mit 6.700 Höhenmetern, die dabei zu überwinden sind, ist die Sportveranstaltung kein Zuckerschlecken für seine Teilnehmer. Das Panorama des Eiger Ultra Trail hat es in sich: So geht es unter anderem direkt unter der Eiger Nordwand entlang. Andere Stationen, die die Teilnehmer beim Wettkampf passieren, sind die Grosse Scheidegg, die Schynige Platte. Leider ist die Veranstaltung mittlerweile schon ausverkauft, da die maximale Teilnehmerzahl, die auf 600 begrenzt ist, bereits erreicht wurde. Nichtsdestotrotz ist der Eiger Ultra Trail ein herausragendes Sport-Ereignis mitten im Berner Oberland, das man auch als Zuschauer genießen kann.

Weitere Informationen zu der Sportveranstaltung an der Eiger Nordwand gibt es auf der Webseite des Veranstalters: https://www.eigerultratrail.ch/de/strecke-e101.html. Dort findest du den Streckenverlauf, eine Grafik zum Höhenprofil sowie die Bestzeiten seit Einführung des Sport-Events in 2013.

Hier noch ein YouTuber Video vom Eiger Ultra Trail 2014

Schreibe einen Kommentar

acht − fünf =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen